Trainingsbedingungen

Hier findet Ihr alle Details zu den Auflagen und Regelungen zur Durchführung des Schießbetriebes in unserem Verein. Bitte auf die Links klicken.

  1. Regelungen zur Nutzung der Schießanlage des LSchV in Zeiten der Pandemie
  2. Hygieneregeln des LSchV
  3. Hygienekonzept des LSchV – abgestimmt mit dem Gesundheitsamt Lübeck

Der Schießbetrieb kann vorerst nur einmal die Woche am Donnerstag von 16 Uhr bis 20 Uhr durchgeführt werden weil wir sicherstellen müssen, daß die Auflagen und Regelungen eingehalten werden. Es können jederzeit Kontrollen durchgeführt werden und gerade wir als Schützenverein müssen unsere Zuverlässigkeit einhalten.

Um die Stände möglichst effizient nutzen zu können, ist es zwingend erforderlich sich anzumelden. Maximal zwei Pistolen- und drei Gewehrschützen dürfen schießen, für jeden Stand ist eine Aufsicht nötig.

Um bei den Anmeldungen nicht auf ein Hin und Her mit Telefon, E-Mail oder Telegram angewiesen zu sein, haben wir das Anmeldeprocedere mit Doodle, einem Umfragedienst im Internet, eingerichtet.

Die Links für die Anmeldungen stehen im für Mitglieder reservierten Bereich unserer Webseite (zu finden unten am Fuß der Seite unter ‚Interne Infos für Mitglieder‘). Dieser Bereich ist mit Kennwort zugänglich damit uns nicht irgendwelche Trolle den Anmeldebereich spammen. Das Kennwort wurde allen Mitgliedern, die uns eine E-Mail-Adresse gegeben haben mitgeteilt, alle weiteren Mitglieder erhalten es per Post.

Rückfragen zu dem Anmeldeprocedere gerne beim Schriftführer unter E-Mail ‚admin@lschv.de‚ oder Telefon 0170 5772212 Stefan Heier.