E-Schießanlage


Unser Verein besitzt auf dem 50 Meter KK-Stand eine elektronische Schießanlage der Firma Meyton electronic targets. Die Messrahmen im Zielbereich übermitteln in Echtzeit alle Ergebnisse der Schützen an die an allen sieben Schützenständen stehenden Monitore und gleichzeitig an die zentrale Workstation, die sämtliche Ergebnisse speichert und elektronisch auswertet.

 

An allen Ständen befindet sich ein Bedienpult, mit dem der Schütze sein individuelles Schießprogramm steuern kann. Alle Verkabelungen bestehen aus Netzwerkkabeln mit mindestens CAT6 und es werden zwei Gigabit-Ethernet-Switche eingesetzt. Die Switche stellen die Netzwerkverbindung zwischen den Messrahmen im Ziel einerseits und den Steuerungscomputern mit deren Monitoren an den Schützenständen andererseits her. Beide Switche sind über die Entfernung von 50 Metern mit hochwertigem Verlegekabel verbunden. Eine Kontrollmessung mit einem Fluke-LAN-Testgerät ergab 100% Datendurchsatz.

Die zentrale Workstation befindet sich am Arbeitsplatz des Schützenmeisters und steuert mit der ShootMaster-Software von Meyton die gesamte Anlage. Das Betriebssystem ist SuSE-Linux. Mit Linux haben wir ein stabiles Betriebssystem, fernab der vielen „Windows-Befindlichkeiten“.

Perspektivisch planen wir auch noch die Anzeige aller Schützenstände im Aufenthaltsraum über einen großen Monitor oder einen Beamer. Dann ist unser Verein auf dem gleichen technischen Stand wie das Landesleistungszentrum.

Perspektivisch bedeutet, wenn wir wieder Geld dafür haben. Denn wir haben die gesamte Anlage aus Fördermitteln und Spenden finanzieren können, Gelder aus Mitgliedsbeiträgen wurden nicht dafür verwendet.

Meyton electronic targets  ist auch international ein führender Hersteller bei elektronischen Schießanlagen des 21. Jahrhunderts. Über 50.000 Schießbahnen sind mit Schießanlagen von Meyton ausgestattet – viele davon in den besten deutschen Leistungszentren.

Elektronische Schießanlagen von Meyton electronic targets ermöglichen sowohl internationale Wettkämpfe nach ISSF als auch traditionelles Preisschießen und Rundenwettkämpfe.

Auf Wunsch kann den Schützen ein Ausdruck der Ergebnisse mit exakter Trefferanzeige und Hinweisen zu den Lagen der Schüsse ausgedruckt und mitgegeben werden. Die Trainings können bei Berücksichtigung dieser detaillierten Hinweise weiter optimiert werden.

Am Beispiel unseres beliebten wöchentlichen Preisschießens hier ein Ausdruck der Trefferauswertung mit allen Details:


Eindrücke von den Umbaumaßnahmen zeigen einige Bilder und zwei Videos auf der Seite Baumaßnahmen